Deutsche Schach-Online-Liga ChessBase Deutscher Schachbund e.V.

Deutsche Schach-Online-Liga

Finale der DSOL

DSB-Vizepräsident Boris Bruhn (rechts) übergibt den Siegerpokal an Wolfgang Wilke vom SV Großhansdorf

DSB-Vizepräsident Boris Bruhn (rechts) übergibt den Siegerpokal an Wolfgang Wilke vom SV Großhansdorf.

Die erste DSOL ist zu Ende. Dies sind die Sieger:

Ausführliche Berichte zum Finale finden sich bei den Veranstaltern Deutscher Schachbund (SG Porz gewinnt die Deutsche Schach-Online-Liga) und ChessBase (So lief das Finale), sowie bei Schach-Welt: Finale für Werder, Pokal für Porz

Interessante Rückblicke und ein Ausblick von ChessBase: DSOL – Analyse eines Experiments.

Übersicht Partie-Datenbanken

Durch einen Klick auf den jeweiligen Link landen Sie in der Datenbank für die entsprechende Liga der DSOL. Die Partie können online mit dem Replayer nachgespielt und - auch mit Hilfe einer Engine - analysiert werden.

Es kann sowohl die ganze Datenbank im pgn-Format heruntergeladen werden, als auch eine einzelne Partie. Dazu auf eines der Disketten-Symbole (oberhalb der Datenbank bzw. unterhalb der Notation) klicken.

Liga 1   Liga 2   Liga 3   Liga 4   Liga 5   Liga 6   Liga 7   Liga 8

Umfrage

Die erste DSOL geht dem Ende entgegen und wir haben bereits viele Anfragen erhalten, ob es eine Fortsetzung der Veranstaltung geben wird. Hierzu haben wir einen Fragebogen entworfen. Eine Meinung von Euch (alle Mannschaftsleiter, Spieler oder zukünftige Spieler) wäre uns sehr wichtig. Bitte füllt die Umfrage bis zum 10.9.2020 aus.

Gelungener Neustart der Deutschen Schach-Online-Liga

Nach einer Woche Pause ist am vergangenen Montag, dem 6. Juli, die Deutsche Schach-Online-Liga (DSOL) wieder gestartet. In der spielfreien Zeit hat das ChessBase-Team um Chefentwickler Matthias Wüllenweber verschiedene Funktionen überarbeitet, die eigens für die DSOL entwickelt wurden.

Außer einem kurzen Hänger am Donnerstag (9. Juli) lief die Software störungsfrei und auch am "Großkampftag" Freitag konnten die über 50 Mannschaftskämpfe problemlos durchgeführt werden. Das neue Turnierkonzept unterscheidet sich von anderen Angeboten in der Bedenkzeit aber auch im Ablauf der Mannschaftskämpfe. Und das kommt gut an: Einige Mannschaften machen aus dem Wettkampf ein Vereinsevent, wie die unten verlinkten Berichte zeigen.

Es geht weiter

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

wir sind zuversichtlich, dass die Probleme der ersten DSOL-Woche weitgehend beseitigt wurden. Ab Montag, dem 6. Juli spielen wir weiter. Wir bedanken uns nochmals für eure Geduld und euer Verständnis!

Das Team der DSOL

DSOL wird eine Woche unterbrochen

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

wie Ihr sicher gemerkt habt, gab es letzte Woche bei der Durchführung der 1. Runde der Deutschen Schach-Online-Liga einige technische Probleme. Unser Partner ChessBase arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung. Diese Maßnahmen werden allerdings einige Tage in Anspruch nehmen, so dass wir die 2. Runde in dieser Woche nicht durchführen können.

Wir verlegen daher die Kämpfe der 2. Runde auf die Woche vom 10. bis 14. August. Die Termine der übrigen Runden bleiben unverändert, d.h. es geht voraussichtlich nächste Woche ab dem 6. Juli mit der 3. Runde weiter. Bereits eingetragene Mannschaftsaufstellungen für heute Abend werden automatisch gelöscht. Wir hoffen auf Euer Verständnis und sind zuversichtlich, dass die DSOL ab nächste Woche reibungsfrei läuft.

Das Team der DSOL

Wichtige Turnierinformationen für Mannschaftsleiter

Präsentation vom Captains Meeting am 19.06.2020

Die Mannschaftsleiter können sich hier den PlayChess-Client herunterladen, den sie zum Start des Mannschaftskampfes benötigen: https://download.chessbase.com/download/playchessV8setup.exe

Download für Mannschaftsleiter: Handbuch für die Durchführung von Mannschaftskämpfen der DSOL auf playchess.com

Erreichbarkeit am Spieltag

Am Spieltag ist der zuständige Schiedsrichter über die DSB-Nummer 030 / 3000 78 11 erreichbar (Umleitung auf die Handynummer). Bitte respektiert, dass Teile des Teams berufstätig sind und damit erst ab ca. 19:00 Uhr über diese Nummer erreichbar sind.

Herzlich Willkommen bei der DSOL!

DSOL

Der Deutsche Schachbund veranstaltet in Kooperation mit ChessBase in diesem Jahr zum ersten Mal die Deutsche Schach-Online-Liga (DSOL). Allen interessierten Vereinen möchten wir damit die Gelegenheit geben, wieder an Mannschaftswettkämpfen teilzunehmen. Diese finden online statt und sollen dem regulären Präsenz-Spielbetrieb so nahe wie möglich kommen, inklusive Mannschaftsmeldung vor der Saison, Abgabe der Aufstellungen am Spieltag und dem gleichzeitigen Beginn der Wettkämpfe.

Zusätzlich wird anders als bei den meisten Online-Angeboten nicht Blitzschach sondern Schach mit 45 Minuten + 15 Sekunden / Zug Bedenkzeit in Vierermannschaften gespielt. Das Turnier wird in mehreren Ligen durchgeführt, wobei sich die Zusammensetzung der Ligen nach der Spielstärke der gemeldeten Mannschaften richtet. Für die Teilnahme ist kein ChessBase-Premium-Account notwendig, der Spieler muss aber in seinem Account seinen Klarnamen eintragen.

Für die Mannschaftsmeldung ist eine Registrierung des Mannschaftsleiters notwendig.

Meldeschluss ist am 17. Juni 24:00 Uhr.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Wir freuen uns auf Ihre Meldungen und spannende Wettkämpfe!